Startseite » Veranstaltungen » Kfz-Mechatronikerin, Informatikerin oder doch vielleicht Feuerwehrfrau?

Kfz-Mechatronikerin, Informatikerin oder doch vielleicht Feuerwehrfrau?

Worum geht’s beim Girls’ Day?

Probieren geht bekanntlich über Studieren! Dieses Motto gilt auch beim Girls’ Day! Am 23. April hast Du einen ganzen Tag lang Zeit, den Beruf auszuprobieren, der Dich immer schon gereizt hat. Alle wichtigen Fakten hierzu findest Du im nachfolgenden Text.


Wann und wo findet der Girls’ Day statt?

Deutschlandweit am 23. April 2015.

 

Berufswahl

Welche Berufe stehen zur Auswahl?

Von der Bauingenieurin über die Forstwirtin bis hin zur Zerspannungsmechanikerin! Hier ist für jeden etwas dabei:

 

 

http://www.girls-day.de/Ueber_den_Girls_Day/Girls_Day-Berufe

 

Welche Unterlagen benötige ich?

Damit Deine Eltern und Deine Lehrer Bescheid wissen, und Dich an diesem Tag freistellen, kannst Du Dir hier auf der Seite die wichtigsten Unterlagen herunterladen. Zusätzlich findest Du dort jede Menge Infomaterial:

http://www.girls-day.de/Service_Material


Und wenn ich noch mehr Informationen möchte?

In unserem Blog haben wir vor ein paar Wochen bereits über den Girls’ Day berichtet. Schau mal rein:

https://www.wasmitautos-blog.com/kennst-du-eigentlich-den-girlsday/

 

Und zu guter Letzt – ganz wichtig: Wo ist denn noch etwas frei?

Hierzu kannst Du den Girls’ Day Radar checken. Der zeigt Dir wo es Betriebe/ Unternehmen in Deiner Nähe gibt:

http://www.girls-day.de/Girls_Day-Radar

 

Berufswahl

Und, wie sieht es aus? Nimmst Du teil? Oder warst Du vielleicht sogar schon mal beim Girls’ Day? Berichte uns doch mal, wie der Tag für Dich war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.