Startseite » Ausbildung » Deine Karriere pushen mit LinkedIn?

Deine Karriere pushen mit LinkedIn?

LinkedIn – hast du schon gehört … aber was genau ist das? Wusstet du schon, dass du von dieser Plattform im Hinblick auf deine Karriere profitieren kannst? Nein? Dann pass jetzt genau auf!

LinkedIn ist ein soziales Netzwerk, mit dem man sich ein Business-Netzwerk aufbauen kann. Ähnlich wie bei Facebook, hat man hierbei Kontakte, die vor allem beruflich fokussiert sind, wie z. B. Arbeitskollegen, Unternehmen oder Branchenexperten. Man kann mit ihnen im Kontakt bleiben und auf ihren Profilen einsehen welche Karrieremeilensteine sie bereits geschafft haben. Ihr könnt hierdurch z. B. mit Mitarbeitern eures Traumarbeitgebers Kontakt aufnehmen und diese Fragen, wie es ist dort zu arbeiten und wie man sich am besten bewirbt, was sie für Erfahrungen haben etc. klären. Für die unter euch, die gerne international Karriere machen wollen, ist diese Plattform ebenfalls sehr wichtig. Denn auch auf internationaler Ebene wird es von unzähligen Unternehmen genutzt. Doch LinkedIn kann noch mehr!

JOBSUCHE

Die Zeiten auf dem Arbeitsmarkt haben sich geändert und es ist zum Trend geworden, dass die Betriebe (vor allem online) nach neuen Mitarbeitern suchen, anstatt anders herum. Um diese Chance auszunutzen, könnt ihr bei LinkedIn euer Profil direkt wie euren Lebenslauf gestalten, denn so können Personaler euch einfacher finden.
Doch man kann auch selbst tätig werden und offene Stellen vieler Unternehmen einsehen und somit direkt mit dem Personaler in Kontakt treten.

BRANCHENNEWS

Man kann sich über LinkedIn immer über die neusten Inhalte und Themen aus der eigenen Branche informieren und somit auf dem neusten Stand sein.

BUSINESS NETWORKING

Nicht nur über die Kontakte-Funktion kann man Kollegen und Mitarbeiter finden, sondern auch über „in der Nähe“. Dies erleichtert die Suche nach Kontakten! Außerdem kann man durch den Scan des QR-Codes anderer Nutzer, diese direkt zu seinen Kontakten hinzufügen. Ihr könnt ebenfalls Gruppen beitreten, die ihr für relevant haltet und somit im ständigen Austausch mit Menschen bleiben, die in der gleichen Branche tätig sind. Auch wenn ihr noch nicht genau wisst, in welcher Branche ihr eine Ausbildung anfangen wollt oder später mal tätig sein wollt, ist LinkedIn ebenfalls hilfreich. Hier könnt ihr euch auch mit anderen austauschen, die euch bei der Entscheidung behilflich sein können.

Schon gewusst?  2019 wurden 15 Millionen aktive LinkedIn Nutzer im DACH-Raum gekennzeichnet.

Weiterer Fun Fact: die Automobil-Branche ist eins der größten Branchen in Deutschland die dort vertreten ist! Also: legt euch ein Profil an und lasst das Networking beginnen! Vielleicht kommt auf dem Wege euer Traumjob direkt auf euch zu.

Unter folgendem Link findet ihr weitere Infos, Tipps und eine Anleitung wie ihr euer Profil dort anlegen könnt: https://www.heise.de/tipps-tricks/Was-ist-LinkedIn-4485390.html

Falls ihr LinkedIn schon kennt: was sind eure Erfahrungen? Und was gefällt euch am meisten an dieser Plattform? Ihr könnt direkt hier unten in das Kommentarfeld eure Meinung mit uns teilen.

Wir wünschen euch viel Erfolg beim Networken!

Eure Stefie

 

 

Bild von Photo Mix auf Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.