Startseite » Ausbildung » Update: #wasmitautos – Freundebuch? Mega!

Update: #wasmitautos – Freundebuch? Mega!

Kfzettis aufgepasst! In unser Freundebuch kommen Menschen, die schrauben, analysieren, verkaufen, lernen und vor allem Autos lieben. Einfach jeder, der #wasmitautos kann und liebt. Bist Du auch dabei?

 

Was ist das #wasmitautos-Freundebuch?


Ganz unterschiedliche Freunde verewigen sich im #wasmitautos-Freundebuch: Kfz-Mechatroniker und Kfz-Mechatronikerinnen, Automobilkaufleute, Blogger, bekannte Influencer und viele mehr geben spannende, informative und lustige Einblicke in ihre automobile Welt. Unsere Freunde bekommen eine Art „Poesiealbum“ sozusagen „ganz oldschool“ im Style der 80er/90er Jahre zugeschickt.  Sie schreiben, malen, kleben und kritzeln alle persönlichen Antworten von Hand ins Buch und verbinden dabei ihre Statements mit spannenden Videoclips und O-Tönen. Die Freunde werden, während sie das Buch ausfüllen, gefilmt oder geben Beiträge zum Reinhören. Die Updates findest du natürlich auf unseren #wasmitautos Kanälen auf Facebook, Youtube, Instagram und natürlich auf unserer Seite

https://www.wasmitautos.com/voll-old-school-das-wasmitautos-freundebuch/wasmitautos-freundebuch-mega/.

So viel zum Freundebuch. Aber wer macht denn da eigentlich mit? Heute stellen wir dir zwei unserer #wasmitautos Freunde vor, nämlich die Jungs vom Schrauberblog.

 

Der Schrauberblog

Marco ten Hagen und Christian Cloppenburg sind der Schrauberblog. Beide sind Kfz-Techniker-Meister und dachten sich irgendwann einmal „Mensch, es gibt gar keine richtige Seite für uns Schrauber“. Da entstand die Idee des Schrauberblogs. Auf allen relevanten Social Media Kanälen, insbesondere auf Instagram und Facebook werden lustige, aber auch alltägliche Probleme und Herausforderungen von Schraubern thematisiert.

https://www.instagram.com/schrauberblog/

Außerdem schlägt ihr Herz für die Ausbildung im Kfz-Gewerbe. Sie bringen jungen Menschen die Kfz-Welt näher und helfen damit, über die AutoBerufe und Perspektiven zu informieren.

Ganz klar, dass die beiden echte #wasmitautos Freunde sind und sich in unserem Freundebuch verewigt haben J.

Schaut doch mal rein:

https://www.instagram.com/p/B5Ilf4qIM-9/

https://www.wasmitautos.com/voll-old-school-das-wasmitautos-freundebuch/wasmitautos-freundebuch-mega/.

 

#kfztalk – Kfzettis im Interview

Neben unserem Freundebuch haben wir unsere #wasmitautos Freunde auch noch für euch befragt. Egal ob Werkstatt-Hacks, wertvolle Tipps oder ein paar Fun Facts – unsere Freunde geben euch einen Einblick in ihre Kfz-Welt.

 

Seid gespannt, wer noch so alles in unserem Freundebuch auftauchen wird!!

Und wenn euch eine Frage auf der Seele brennt, lasst sie uns über die Kommentare wissen. Wir stellen deine Frage gerne dem nächsten Freund.

Liebe Grüße

Claudia

 

 

Bildquelle: intern/Autoberufe.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.